zurück


JUGENDSIEDLUNG HEIZENHOLZ, ZÜRICH  1983



         

BÜHNENBODEN: Tannenbretter, 0.8 x 6.4 x 5.6 m

Ein Projekt von Arthur Sennrich:  Für die Jugendsiedlung Heizenholz wurde in Zusammenarbeit mit Jugendlichen und  Leitern, die in der Siedlung leben, eine Bühne nach meinen Entwürfen gebaut. Sie diente einen Sommer lang als Spielfeld und bei verschiedenen Anlässen als Bühne für Konzerte. Zum Teil wurden diese Veranstaltungen von den Jugendlichen selber gestaltet.